Hier findet Ihr Beispiele aus unserem Repertoire, welches selbstverständlich ständig erweitert wird.
Gerne könnt Ihr uns vor Eurer Feier Tipps geben, welche Songs auf keinen Fall fehlen dürfen (natürlich könnt ihr uns auch Hinweise auf absolute NoGo’s geben). Ansonsten überlasst die musikalische Gestaltung des Abends einfach uns. Wir sind sicher, für Euch und Eure Gäste einen perfekten Mix zusammenzustellen.
So arbeiten wir nicht mit fertigen Setlists, sondern entscheiden spontan, was als nächstes gespielt wird um so die Stimmung immer oben zu halten 😉

ROCK
Don’t stop believin (Journey), Highway to hell (AC/DC), Sex on fire (Kings of Leon), Shut up and dance (Walk the moon), Teenage Dirtbag (Wheatus), Tage wie diese (die toten Hosen), Summer of 69 (Bryan Adams), I want you to want me (Cheap Trick), Rockin all over the world (Status Quo), Zombie (The Cranberries), Ein Kompliment (Sportfreunde Stiller), 500 Miles (the Proclaimers), Bed of roses (Bon Jovi), Walking on sunshine (Kathrina & The Waves), Jailhouse Rock (Elvis Presley), Johnny B. Goode (Chuck Berry)

90s
Everybody (Backstreet Boys), Living la vida loca (Ricky Martin), Wannabe (Spice Girls), Angel (Shaggy), Mambo No. 5 (Lou Bega), Macarena (Los del Rio), Cotton Eye Joe (Rednex), Freed from desire (Gala), Coco Jumbo (Mr. President), Follow me (Uncle Cracker)

Pop & Charts
Shape of you (Ed Sheeran), Balada (Gusttavo Lima), No Roots (Alice Merton), Dance Monkey (Tones and I), Uptown Funk (Bruno Mars), Call me maybe (Carly Rae Jepsen), Hot2Touch (Alex Aiono & Felix Jaehn), I wanna dance with somebody (Whitney Houston), Jessie (Joshua Kadison), Love Story (Taylor Swift), One call away (Charlie Puth), Perfect (Ed Sheeran), Ai se eu the pego (Michel Teló), Chöre (Mark Forster), Valerie (Amy Winehouse)

Schlager & Evergreens
Pur Hitmix, Abba Medley, Wenn i mit dir tanz (Nicki), Hulapalu (Andreas Gabalier), Schickeria (Spider Murphy Gang), Ein Stern (DJ Ötzi), Himmelblaue Augen (Anna-Maria Zimmermann), Wahnsinn & Weiß der der Geier (Wolfgang Petry), Achy breaky heart (Billy Ray Cyrus), Bergwerk (Reinhard Fendrich), Time of my life (Bill Medley & Jennifer Warnes), I’m a believer (The Monkees),

NDW & Party Rock
Verdammt, ich lieb dich (Matthias Reim), Tausendmal berührt (Klaus Lage), Major Tom (Peter Schilling), Skandal im Sperrbezirk (Spider Murphy Gang), Ohne dich schlaf ich heut Nacht nicht ein (Münchner Freiheit), Anyplace, anywhere, anytime (Nena & Kim Wilde)